Menu

«WIR ist eine Chance für alle KMU, gegen Grosskonzerne zu bestehen»

< 1 min.
jonas-kiefer-foto.1024x1024

von Jonas Kiefer

22 Beiträge

Wie können KMU trotz des stetig wachsenden Druck durch Grosskonzerne auch zukünftig noch bestehen? «Dank einem Netzwerk, das sich selbst stärkt», ist Ernst Deiss überzeugt. Der Inhaber der Entsorgung Eiken AG und Buchautor ist fest davon überzeugt, dass KMU nur überleben können, wenn sie Kooperationen und nicht Konfrontationen suchen.

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Ihr Kommentar

Abbrechen Neuen Kommentar erfassen
Kein Kommentar

Nächster Artikel

KMU

Mehr aus der KategorieKMU

Blog-weiss-F12-Aktion-1860×1046
KMU

Gewinnen Sie eine von 100 Shopper-Taschen!

Oder wie aus Plakaten praktische Taschen wurden. Der Film. Der Wettbewerb.

Mehr

Vermando AG
KMU

Vermando AG: Doppelspitze mit Bodenhaftung

Die Plattform HausHeld.ch vermittelt Handwerker an Hauseigentümer mit Renovationsbedarf. Welche Pläne haben die beiden Co-CEO des Unternehmens? Wo hat PropTech-Digitalisierung ihre Grenzen? Ein Besuch in Appenzell-Ausserrhoden.

Mehr

Tino Krause, Country Director DACH. Hamburg, den 31.1.2019
KMU

«KMU-Kunden wählen vermehrt den unkomplizierten Weg»

Die Coronakrise hat die Kommunikation verändert und Digitalisierung beschleunigt: Tino Krause, Facebook-Länderchef für den deutschen Sprachraum, erklärt im Interview die Rolle von WhatsApp & Co. – und die Wichtigkeit von relevanten Inhalten für die Zielgruppe.

Mehr

Tino Krause, Country Director DACH. Hamburg, den 31.1.2019
KMU

«Social Media, um mit Kunden in Kontakt zu bleiben»

Facebook, Messenger, Instagram oder WhatsApp: Tino Krause, Länderchef für den deutschen Sprachraum bei Facebook, erklärt im zweiten Teil der Interview-Serie, wie Schweizer KMU vom Know-how des US-Grosskonzerns profitieren können.

Mehr

Mehr aus der Kategorie

KMU