Menu

«WIR ist der Sprung in die Moderne gelungen»

< 1 min.
jonas-kiefer-foto.1024x1024

von Jonas Kiefer

22 Beiträge

Wer braut eigentlich das legendäre WIRbier? Die Brauerei Baar. Das Familienunternehmen ist seit Jahrzenten WIR-Teilnehmer. Wir durften Geschäftsführer Martin Uster mit einem Video portraitieren.

Martin Uster ist stolzer Geschäftsführer der Brauerei Baar. Das Familienunternehmen ist weit über die Zuger Kantonsgrenzen hinaus bekannt. Das Bier mit dem «Erdmandli» im Logo geniesst absoluten Kultstatus. «Bier ist mein Lebenselixier», sagt Uster deswegen auch voller Überzeugung.

Seit über 30 Jahren ist die erfolgreiche Brauerei aber auch vom stärksten KMU-Netzwerk des Schweiz überzeugt: «Wir haben dank WIR einen neuen Markt erschlossen.» Natürlich ist dies alles nur möglich, wenn man ein Bier von Spitzenqualität herstellt. Davon konnten sich bereits viele überzeugen: Die Brauerei Baar braut nämlich unter anderem das legendäre WIRbier.

Wir durften Martin Uster und sein Team in der Zentralschweiz begleiten. Entstanden ist ein Portrait über eine Brauerei, die sich erfolgreich im Kampf gegen die weltweiten Grosskonzerne behauptet.

WIR-Testimonial: Brauerei Baar AG

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Ihr Kommentar

Abbrechen Neuen Kommentar erfassen
Kein Kommentar

Nächster Artikel

WIR-Netzwerk

Mehr aus der KategorieWIR-Netzwerk

Flavia Landolfi tanzt für die Bank WIR

Ob Tanztraining, Tanzturnier oder privat: Seit neun Jahren vertrauen Flavia Landolfi und David Büchel aufeinander. Vertrauen, Sicherheit und Stabilität: Werte, die das Tanzpaar mit der Bank WIR teilt.

Mehr

Solidarität im Eigeninteresse

Die ersten Lockerungen nach dem neuerlichen Lockdown sind da. Doch im Zusammenhang mit der Covid-Pandemie verbleiben auch wirtschaftlich noch sehr viele Fragezeichen. Dabei liegen einige Antworten auf der Hand.

Mehr

Gewinnen Sie eine von 100 Shopper-Taschen!

Oder wie aus Plakaten praktische Taschen wurden. Der Film. Der Wettbewerb.

Mehr

Vermando AG: Doppelspitze mit Bodenhaftung

Die Plattform HausHeld.ch vermittelt Handwerker an Hauseigentümer mit Renovationsbedarf. Welche Pläne haben die beiden Co-CEO des Unternehmens? Wo hat PropTech-Digitalisierung ihre Grenzen? Ein Besuch in Appenzell-Ausserrhoden.

Mehr