Menu

Sparkonto plus 2024: Jetzt Bank wechseln und profitieren

5 min.
Rebecca Reif

von Rebecca Reif

10 Beiträge

Mit dem neuen Sparkonto plus 2024 kommt so richtig Schwung in Ihre Ersparnisse. Denn bis zum 28. Februar 2025 profitieren Sie von 1,80% Zins.

Die Bank WIR zählt stets zu den Top-Banken rund ums Thema Sparen. Deutlich wird das einmal mehr mit dem neuen Sparkonto plus 2024, das mit 1,80% Zins besonders attraktiv ist und ab sofort für Sie zur Verfügung steht. Das Angebot gilt bis einschliesslich 28. Februar 2025. Je früher Sie also einzahlen, desto mehr springt am Ende dabei für Sie raus. Wechseln Sie noch heute Ihre Bank und der Zins gehört Ihnen!

Sparkonto plus 2024 – Ihre Vorteile auf einen Blick

  • 1,80% Zins (bis 500 000 CHF)
  • Keine Mindesteinlage – Top-Zins ab dem ersten Franken
  • Kontoeröffnung und -führung kostenlos
  • Abschlüsse und Steuerbescheinigung kostenlos
  • Bequeme Kontoübersicht via E-Banking und Mobile Banking

Jetzt Geld zur Bank WIR zügeln

Die Gelegenheit ist günstig: Lassen Sie Ihr verdientes Geld optimal arbeiten und transferieren Sie es auf das Sparkonto plus 2024 der Bank WIR. So profitieren Sie bis zum 28. Februar 2025 von 1,80% Zins. Pro Kundenbeziehung ist ein eine Kontoeröffnung möglich.

Weitere Infos rund ums Sparkonto plus 2024

Sparkonto plus 2024: was ist sonst noch wichtig?

Natürlich ist auch dieses Konto durch die übliche Einlagensicherung der esisuisse bis zum Maximalbetrag von 100 000 CHF geschützt. Auch Rückzüge sind möglich. Falls Sie also während des Zeitraums gewisse Beträge benötigen, können Sie bis zu 20 000 CHF pro Kalenderjahr (2024 und 2025 bis Angebotsende) kündigungsfrei beziehen. Der Top-Zins von 1,80% auf dem verbleibenden Guthaben bleibt bestehen. Bei Bezügen über 20 000 CHF gilt eine Kündigungsfrist von 6 Monaten.

1,80% Zins bis Ende Februar 2025 – und dann? Keine Sorge, die Kontonachfolge ist bereits geregelt

Aus dem Sparkonto 2024 wird ab dem 01. März 2025 ein dauerhaftes Treue-Sparkonto. Der Zinssatz dieses Treue-Sparkontos von 1,35% bezieht sich dabei auf die momentane Marksituation. Bis zum Start des Treu-Angebots kann sich der Zins noch in beide Richtungen verändern.

Einen Überblick über all unsere Sparangeboten finden Sie hier:

Für Privatkunden

Für Geschäftskunden

 

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Ihr Kommentar

Abbrechen Neuen Kommentar erfassen
Kein Kommentar

Nächster Artikel

Finanzen

Mehr aus der KategorieFinanzen

So geht Alltags-Banking: Kostenloses «Bankpaket top» inklusive «Debit Mastercard» und ohne versteckte Gebühren

Die Bank WIR, seit über 25 Jahren Synonym für Top-Konditionen im Bereich Sparen und Vorsorgen, setzt nun auch im Alltags-Banking für Privatkunden neue Massstäbe. Die Einführung des kostenlosen «Bankpakets top» lässt sogar Angebote von Neobanken blass aussehen. Warum also die Bank WIR nicht gleich als Hauptbank nutzen? 

Mehr

Säule 3a: jetzt einzahlen

Die ersten Monate eines neuen Jahres sind die besten, um möglichst hohe Einzahlungen in die Säule 3a zu tätigen. Grosse Auswirkungen auf die Vorsorgesituation nach der Pensionierung hat auch die Wahl des richtigen Kontos.

Mehr

Do it now: 4 Gründe, warum du jetzt schon vorsorgen solltest

Wir alle kennen es: Ende des Jahres noch "schnell vorsorgen" und den Maximalbetrag auf der 3. Säule einzahlen wollen, aber nach dem Weihnachtsshopping ist nicht mehr viel auf dem Konto übrig? Starten Sie mit guten Vorsätzen ins neue Jahr und legen Sie schon jetzt einen Dauerauftrag für Ihre Säule 3a an. Sie werden es sich Ende des Jahres danken.

Mehr

«Einstiegsfinanzierung von 0 Prozent für drei Jahre»

Die Zinsen steigen wieder, Finanzierungen verteuern sich. Welche Strategie sollte ein Unternehmen fahren, um trotzdem an günstiges Geld zu kommen? Regionenleiter Philippe Maloberti kennt die Lösung: WIR-Kredit.

Mehr