Menu

Rechnung_scannen

QR-Rechnung: Was Sie wissen müssen

2 min.
Daniel-Hess

von Daniel Hess

3 Beiträge

Ab 1. Oktober 2022 ist nur noch die QR-Rechnung im Schweizer Zahlungsverkehr zugelassen. Alle Finanzinstitute – dazu gehört natürlich auch die Bank WIR – verarbeiten keine orangen und roten Einzahlungsscheine mehr.

Das ist wichtig für Sie:

  • Prüfen Sie Ihre Daueraufträge und ändern Sie diese bis zum 30. September 2022 auf die IBAN/QR-IBAN des Empfängers.
  • Verlangen Sie eine QR-Rechnung, wenn die Rechnungsstellerin, der Rechnungssteller Ihnen ab Oktober noch einen alten Einzahlungsschein zukommen lässt.
  • Senden Sie Ihren Kundinnen und Kunden ab sofort ausschliesslich QR-Rechnungen zu.
  • Auch bei der Rechnungsstellung in WIR wird nur noch der QR-Zahlteil mit Währungscode CHW akzeptiert.
  • Setzen Sie auf die Weblösung «QR Modul» für die komfortable QR-Rechnungsstellung in WIR und CHF – direkt im Internet und in Ihrem eigenen Design. Sie benötigen dazu keine zusätzliche Software. Interessiert? Auf der Web-Plattform QR Modul finden Sie ein attraktives Spezialangebot für WIR-KMU.

Weitere Informationen können Sie auf unserer Webseite www.wir.ch/qr-rechnung nachlesen.

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Ihr Kommentar

Abbrechen Neuen Kommentar erfassen
Kein Kommentar

Nächster Artikel

KMU

Mehr aus der KategorieKMU

Design ohne Titel
KMU

«Weniger Leute, mehr Auswahl, günstigere Preise»

Saisonverlängerung als Trend: Martin Nydegger, Direktor Schweiz Tourismus, über die Vorteile, die Herausforderungen und wieso der Ganzjahrestourismus den Fachkräftemangel entkrampfen kann.

Mehr

Engstligenalp
KMU

Engstligenalp – tief durchatmen auf der Hochebene

Die Engstligenalp, das im Sommer wie Winter beliebte Hochplateau auf 2000 m ü. M. oberhalb von Adelboden, hat eine bewegte Vergangenheit. Dafür, dass die Erfolgsgeschichte weitergeschrieben wird, sorgt seit dem 1. Mai ein neuer Direktor der Bergbahnen Engstligenalp AG, Bruno Riesen.

Mehr

Velosegnung
KMU

Der Unternehmergeist und die Velosegnung

Der Unternehmergeist ist eine Kolumne von Karl Zimmermann, die auf vergnügliche und dennoch nicht minder klare Art und Weise aufzeigt, wie er, der Unternehmergeist, «funktioniert» – und weshalb ihm in seinem Handeln scheinbar keine Grenzen gesetzt sind.

Mehr

3D-Druck
KMU

Der 3D-Druck ist auf dem Vormarsch

Der Elektroingenieur Tahir Mavric trägt seit 2010 massgeblich zur Entwicklung des 3D-Drucks bei. Heute zählt seine Firma 3Dexperts.ch zu den führenden Anbietern von Dienstleistungen im Bereich 3D-Druck, 3D-Design und 3D-Scanning.

Mehr

Mehr aus der Kategorie

KMU