Menu

GV der WIR Bank genehmigt Dividendenerhöhung

< 1min. 985

Die Generalversammlung der WIR Bank Genossenschaft hat der vom Verwaltungsrat vorgeschlagenen Dividendenerhöhung zugestimmt. Neu erhalten die Kapitalgebenden pro Stammanteil 10.25 Franken ausbezahlt – in Form neuer Stammanteile oder in bar. Ferner wurde die Jahresrechnung, die eine deutliche Gewinnsteigerung um 7 Prozent ausweist, genehmigt. Die Digitalisierungsoffensive geht weiter.

Die Generalversammlung der WIR Bank Genossenschaft hat der vom Verwaltungsrat vorgeschlagenen Dividendenerhöhung zugestimmt. Neu erhalten die Kapitalgebenden pro Stammanteil 10.25 Franken ausbezahlt – in Form neuer Stammanteile oder in bar. Ferner wurde die Jahresrechnung, die eine deutliche Gewinnsteigerung um 7 Prozent ausweist, genehmigt. Die Digitalisierungsoffensive geht weiter.

Die Generalversammlung der WIR Bank Genossenschaft hat der vom Verwaltungsrat vorgeschlagenen Dividendenerhöhung zugestimmt. Neu erhalten die Kapitalgebenden pro Stammanteil 10.25 Franken ausbezahlt – in Form neuer Stammanteile oder in bar. Ferner wurde die Jahresrechnung, die eine deutliche Gewinnsteigerung um 7 Prozent ausweist, genehmigt. Die Digitalisierungsoffensive geht weiter.