Menu

Eigenheim finanzieren mit der Bank WIR

5 min.
Sandra Schwenn, Leiterin Kreditberatung - Privat- und Firmenkunden bei der Bank WIR

von Sandra Schwenn

5 Beiträge

Wer ein Eigenheim kaufen oder bauen möchte, arbeitet in aller Regel mit einer Bank zusammen. Finanzierungsangebote dazu gibt es wie Sand am Meer – was spricht eigentlich für die Bank WIR?

Sie prangen von Werbeplakaten oder Werbebannern, ploppen im Posteingang auf oder flattern als Flyer in den Briefkasten: Finanzierungsangebote von Banken. Wenn Sie ein Eigenheim kaufen oder bauen möchten, haben Sie die Qual der Wahl – denn augenfällige Unterschiede werden Sie zwischen den Anbietern kaum finden. Die Fülle an Angeboten kann überfordern. Festhypothek oder Geldmarkthypothek? Was sind die Vor- und Nachteile der verschiedenen Hypothekarmodelle und wie lassen sich diese kombinieren? Welches Modell eignet sich für wen – und kann ich nach einiger Zeit auf ein anderes wechseln?

 

Persönliche Beratung und Begleitung

Ein Eigenheim zu kaufen oder zu bauen, ist für die meisten Menschen die grösste Investition ihres Lebens. Die Wahl der Bank ist deshalb eine Frage des Vertrauens. Eine gute Beratung bildet dafür das Fundament: Als Kreditnehmer wollen Sie mit einer Bank zusammenarbeiten, die Ihnen während des ganzen Kauf- oder Bauprozesses mit Rat und Tat zur Seite steht. Eine Bank, die auf Augenhöhe mit Ihnen kommuniziert – und die Ihnen ein Angebot macht, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Alles Dinge, auf welche die Bank WIR seit jeher grossen Wert legt. Sie ist eine genossenschaftliche Bank und hat ihre Filialen in der ganzen Schweiz. Die Bank WIR begleitet ihre Kundinnen und Kunden individuell und fast familiär bei dieser wichtigen Entscheidung.

Wer mitten im Kaufprozess steckt, ist zudem auf eine schnelle Offerte und kurze Entscheidungswege angewiesen. Eine Offerte unterbreitet Ihnen die Bank WIR innert 48 Stunden – verbunden mit einer raschen Abwicklung, wenn der Entscheid gefallen ist.

Seit über 20 Jahren bietet die Bank WIR für Privatkunden bereits die gängigen Hypothekarmodelle in Schweizer Franken an. Mit der Komplementärwährung WIR, die KMU zur Umsatz- und Gewinnsteigerung zur Verfügung steht, kommen Private normalerweise nicht in Berührung – ausser bei einer speziellen, aber attraktiven Finanzierungsvariante: Der WIR-Mehrwerthypothek. Von dieser können Sie dann profitieren, wenn Ihr Partner beim Bau oder Kauf am WIR-System teilnimmt. Sie bekommen damit sogar einen Zins ausbezahlt, nämlich in WIR.

 

Erdbebenversicherung inklusive

Eine weitere Besonderheit gibt es bei einer Finanzierung bei der BANK WIR: Jede Hypothek ist automatisch gegen Erdbeben versichert, diese Versicherung ist immer kostenlos dabei. Damit reduzieren Sie Ihr finanzielles Risiko im Fall eines solchen Ereignisses. Denn: Gemäss ETH Zürich sind Erdbeben in der Schweiz noch immer die Naturgefahr mit dem grössten Schadenspotenzial.

Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare.

Ihr Kommentar

Abbrechen Neuen Kommentar erfassen
Kein Kommentar

Nächster Artikel

Finanzen

Mehr aus der KategorieFinanzen

Was kostet ein Eigenheim – einmalig und wiederkehrend?

Zum Kaufpreis einer Immobilie kommen weitere Kosten hinzu: zum einen einmalige – beispielsweise für das Notariat – zum andern wiederkehrende wie Rücklagen.

Mehr

Die neue WIRcard plus: höchste Flexibilität, grösste Sicherheit

Mit der «Debit Mastercard® WIRcard plus» haben Sie unbeschränkte Einsatzmöglichkeiten, den besten Schutz vor Datenskimming – und zahlen dank Mobile Payment bequem und sekundenschnell per Smartphone oder Smartwatch.

Mehr

Fürs Eigenheim sparen – aber wie?

Woher nehmen, wenn nicht stehlen? Mit kluger Planung lässt sich das notwendige Eigenkapital fürs Traumhaus innert nützlicher Frist anhäufen.

Mehr

Bank WIR erhöht Zinsen für Vorsorgen und Sparen

Die Bank WIR erhöht nach dem heutigen Leitzinsentscheid der Schweizerischen Nationalbank die Zinsen deutlich. Damit untermauert die gesamtschweizerisch tätige Genossenschaftsbank einmal mehr ihre Vorreiterrolle für Top-Konditionen auf allen Vorsorge- und Sparangeboten. Auch bei Geldmarkt-Hypotheken profitieren Kundinnen und Kunden.

Mehr